Das ist gefragt: Fachwissen, Führungskompetenz und gute Umgangsformen.

Souveränes Auftreten, auch in heiklen Situationen, erfordert die Kenntnis einiger Spielregeln der Etikette und das Einmaleins des guten Tons. Denn ein überzeugender Auftritt beeinflusst nachweislich ein gelungenes Selbstmarketing und unterstützt, so hat die TU Darmstadt herausgefunden, eine Karriere heute sogar noch mehr als gute Zeugnisse. Viele Türen öffnen sich so von ganz alleine.

Ob stilgerechte Begrüßung, Smalltalk beim Stehempfang, Kleiderordnung im Kundenkontakt oder kulinarische Besonderheiten und Tischkultur – der professionelle Auftritt hat viele Facetten. Wichtiger als das Erlernen eines starren Regelwerkes sind jedoch die stets spürbare innere Haltung, Taktgefühl und Herzensbildung.

Als Führungskraft entwickeln und verfeinern Sie Ihre repräsentativen Qualitäten.

Ein praxisbezogenes Training, alltagstauglich, lebendig, sehr interessant.

Business-Etikette
  Die Themen


  • Der erste Eindruck
  • Begrüßungsrituale
  • Aktuelle Umgangsformen
  • Welche Sprache spricht mein Körper
  • Die Kunst des Small Talks
  • Outfitregeln: Branche – Anlass – Typ
  • Tischmanieren „live“
  • Gast und Gastgeber
  • Kulturelle Eigenheiten international