Gerade für Hochschulabsolventen gehört sicheres Auftreten heute zur sozialen Kompetenz und hat mächtigen Einfluss auf den Erfolg in Gesellschaft und Berufsleben.
Die Benimm-Regeln nachhaltig verinnerlicht zu haben, ist ein Ergebnis der „guten Kinderstube“. Hier entwickelt sich ein Grundrepertoire angemessenen Verhaltens, das  im späteren Leben die gewünschte Verhaltenssicherheit gewährleistet.
Eine „Grundausstattung“ gilt es immer mal wieder zu aktualisieren. Auch vor dem Hintergrund der spannenden Frage, wie das Verhältnis zwischen Spielregeln und Spielräumen aussieht, wann Anpassung angezeigt ist und wo Individualität den souveränen Auftritt sogar unterstützt.

Knigge für Absolventen
  Die Themen


  • Manieren und Karriere
  • Die Macht des ersten Eindrucks
  • Begrüßungsrituale
  • Körpersprache
  • Die Kunst des Small Talks
  • Outfitregeln – Branche – Anlass - Typ
  • Individualität und Anpassung – Vom rechten Maß
  • Männer und Frauen
  • Tischmanieren und Etikette „live“
  • Gast – Gastgeber
  • Neuer Arbeitsplatz: Dos und Don’ts